Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Focus on your applications!

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Blog / elena international: Webbasiertes Planungswerkzeug für Microgrids

elena international: Webbasiertes Planungswerkzeug für Microgrids

erstellt von Veit Schiele zuletzt verändert: 02.12.2019 09:58
Für elena international realisieren wir ein Web-basiertes Planungswerkzeug für Microgrids, bei dem wir Jupyter Notebooks und Voilà vuetify für die schnelle, einfache und robuste Weiterentwicklung der Darstellungslogik und der User Interactions nutzen.

elena international GmbH ist ein Startup, das maßgeschneiderte Lösungen für verschiedene Phasen der Netzplanung liefert.

Als erstes realisieren wir ein Walking Skeleton eines webbasierten Planungswerkzeug für Microgrids.

Die gewählte Software-Architektur erlaubt elena, ihre Julia-Bibliotheken weiterzuentwickeln. Die Übernahme neuer Features in das Webtool erfolgt dann mit PyJulia in IPython-Notebooks. In diesen Notebooks können auch die voila-vuetify-Widgets für die Interaktion mit den NutzerInnen definiert werden. Schließlich werden diese Notebooks mit Voilà in ein interaktives Dashboard umgewandelt:

Voilà-Dashboard

Um die Notebooks für die Produktion zu härten sind die Methoden einerseits mit Tests versehen, die mit GitLab CI/CD regelmäßig durchlaufen werden, andererseits erleichtert Logging die Fehlerdiagnose und das Monitoring.

Damit beantworten wir nicht nur die Frage Sind Jupyter Notebooks produktionsreif? sondern erweitern die Möglichkeiten von Notebooks noch: sie dienen hier als umfassendes Editorensystem, in dem nicht nur Texte verfasst und Medien hinzugefügt werden können, sondern auch die Darstellungslogik wissenschaftlicher Berechnungen und interaktive Widgets definiert werden können.